Glücklich & Entspannt

Beckenbodentherapie & Physiotherapie

für Frauen

in Bad Staffelstein

 Angebot:


 Fit & Entspannt 

in den Wechseljahren


5x 30 min individuelles Fitness-Training 
und
5x 30min Wohlfühlmassagen

für 270,00 Euro

Fit in den Frühling


5x 30 min Personal Training 
für 150 Euro

Hallo! Schön, dass du da bist!

Hast du spezielle Beschwerden mit deinem Bewegungsapparat? Vielleicht Rückenschmerzen durch zu wenig Bewegung? Kontinenzprobleme nach der Geburt oder durch die Wechseljahre?
 Fühlst du dich nicht mehr richtig wohl in deinem Körper, weil du (durch Schwangerschaft und Geburt zum Beispiel) ein paar Pfündchen mehr auf den Rippen hast? 

Hast du wenig Zeit für dich? Oder bist du gestresst durch deine Arbeit/ den Alltag mit Kindern? 


Gönn´ dir doch mal eine Auszeit - einfach mal Zeit für dich!
Entspanne dich bei einer Wohlfühlmassage,  lass dich von einer qualifizierten Physiotherapeutin behandeln, falls du spezielle Beschwerden hast oder lass dich motivieren, die richtigen Übungen für deine Figur zu machen!

Bei mir bist du in den besten Händen!


(Aufgrund meiner räumlichen Voraussetzungen kann ich leider keine Rezepte von gesetzlich Versicherten, sondern nur von Privatpatienten, abrechnen.  Meine Weiterbildung zur sektoralen Heilpraktikerin erlaubt mir allerdings, dass jeder auf Selbstzahlerbasis auch ohne Rezept zu mir kommen kann.)

Mein Name ist Britta Bott.

Ich bin Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie und liebe meine Arbeit.
Ich freue mich, wenn ich meinen Kundinnen helfen kann, ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen. 
Meine Spezialisierung liegt in der Behandlung von Krankheiten aus dem orthopädischen Bereich.
Außerdem liegt mir das Thema "Rückbildung" und "alles rund um den Beckenboden" besonders am Herzen.
Durch regelmäßige Fortbildungen, die mein kompetentes Fachwissen weiter vertiefen bleibe ich up to date.


Aktuelles

Was dich bei mir erwartet?

  • Eine Terminvergabe zu mamafreundlichen Zeiten
  • Ein persönliches Ambiente
  • Immer die gleiche Therapeutin
  • Zeit für dich

Meine Leistungen

Physiotherapie

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • klassische Massage


Wohlfühlmassage

Eine Teil- oder eine Ganzkörpermassage - ich richte mich ganz nach deinen Wünschen oder Verspannungen.


Fitness 

Individuell für dich 

  • Frauen/Mama-Fitness
  • Individuelle Rückbildungsgymnastik
  • Rückbildung mit Rectusdiastase
  • Beckenbodentraining




Beckenbodentherapie

Wochenbett

in diesen ersten 6 Wochen nach der Geburt unterstütze ich dich gerne:

  • bei der Rückbildung (der Gebärmutter) durch Zeigen der entlastenden Bauchlage, Atem- und leichten Bewegungsübungen
  • bei der Wiederherstellung eines stabilen Gleichgewichts zwischen Wirbelsäule, Bauchraum und Beckenboden
  • mit Entspannung
  • mit Informationen und Tipps über die Wundheilung, ungünstige Belastungen nach einer Geburt, beckenbodenfreund-liches Alltagsverhalten, etc.
  • ggf. mit Bauchmassage oder Narbenmobilisation nach einem Kaiserschnitt

Rückbildung

ab der 6.- 17. Woche nach der Geburt helfe ich dir:

  • deinen Beckenboden wieder besser wahrzunehmen und wiederzuentdecken
  • das Zusammenspiel von Atmung, Beckenboden und Körperhaltung zu fördern
  • mit Alltagstipps den Beckenboden zu entlasten, um so Blasen- und Gebärmuttersenkungen vorzubeugen sowie einer Inkontinenz entgegenzuwirken
  • bei der Kräftigung der Bauch-, Rücken-, Beckenboden- und Oberschenkelmuskulatur
  • wieder eine stabile Mitte zu erreichen
  • eine ggf. bestehende Rectusdiastase zu stabilisieren

Wiederreinstieg in den Sport 

ab der 17. Woche:

  • Steigerung der Belastung
  • erhöhter Schwierigkeitsgrad
  • vorbereitende Übungen für deinen Sportbeginn


meine Empfehlung für jede Mama:

Mama-Fitness-Check

Ein physiotherapeutischer Check,  incl. Beratung zum Alltags- und Sportverhalten im ersten Jahr nach der Geburt, sowie Erlernen der korrekten Beckenboden-und Bauchmuskelaktivierung. Jederzeit ab der 6. Woche nach der Geburt.

Inkontinenz

Du beobachtest bei dir:

  • Urinverlust beim Husten, Nießen, Lachen, Hüpfen
  • ungewollten Abgang von Winden / Stuhl
  • im Bauch das Gefühl von "Schwere"/ Zug nach unten
  • vermehrten Harndrang bei nur kleinen Entleerungsmengen
  • häufige Blasenentzündungen
  • immer wiederkehrende Rückenbeschwerden ohne Besserung durch Behandlungen


diese Beobachtungen können erste Anzeichen einer Inkontinenz sein

Ich biete dir (in Theorie und Praxis):

  • Informationen über die Lage und Funktion des Beckenbodens, Blasen-Darmfunktion, Zwerchfell-und Beckenbodenkoordination
  • Übungen zur Verbesserung der Wahrnehmung für den Beckenboden, Atmung und Haltung
  • Entspannung und/ oder Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur je nach Bedarf
  • Alltagstipps
  • Vorstellung von Hilfsmitteln